"bist du 14, glaubst du von Liebe zu wissen
mit 17, das erste Mal Liebe geschmissen
wirst 19, siehst langsam Liebe verbissen
bist 23 und endgültig von Liebe zerrissen
auf Liebe geschissen - fuck it. Komme, was mag "

bin stetig wegen Stress ledig, leb im Dreck
doch ich glaube, dass Musik mich ewig leben lässt
red in jedem Text Scheiße, doch Freunde wissen:
Jeder Text ist nur ein Schrei zu dir, schrei zu mir
Meine Fehler… Wut ist entbrannt
male mit dem letzen Tropfen
ein Herz aus Blut an die Wand"

 

 

Das ist wohl der Song den Ich zurzeit am meisten hör, und der mich emotional so packt wie zurzeit kein anderer. So fühl ich mich zurzeit, man könnte sagen für nen Mann bin ich ganz schön emotional betucht. Aber wie heißt es bei uns in der Bundeswehr so schön " Das Leben ist kein Ponyhof. Was geht zurzeit in meinen Leben?

Fangen wir an das was mir am meisten Zeit raubt zurzeit. Die "Arbeit" bei der Bundeswehr. Wie es ausschaut bin ich vorraussichtlich noch bis August 08 bei dem Verein. Mir fällt auf ich hab lange nix mehr über die Bundeswehr geschrieben. Meine letzte Woche war ziemlich beschissen, da ich ja leider ziemlich krank bin (Mandelentzündung, Grippe, Mittelohrentzündung) konnt ich letzte Woche relativ wenig machen. Da ich aber Dienstag auf der Schießbahn als Funktionspersonal eingeplant war, und meine Chefin meinte ich sei unverzichtbar als Pultbediener musste ich den ganzen Tag in der Kälte verweilen. FUCK IT ! war  das kalt. Am folgenden Tag hatte ich dann Wache als "Torposten". FUCK IT war das kalt. Und wenn du krank bist ist es doppelt so kalt. Mittlerweile gehts mir wieder besser. Was noch Schade ist das meine Stubenkameraden nur noch diese Woche da sind und dann ausscheiden. Haben schon viel Scheiße gemacht ;D.

Woraus besteht mein Alltag nach dem Dienst ? Ganz klar Kicken Kicken Kicken. Wie vielleicht wenige wissen bin ich ein begnadeter Torhüter ;D . Das ich noch nich Torhüter in Nürnberg bin das ist ein Wunder. Und wir gehen natürlich Donnerstags in der einzigsten Disco weit und Breit weg. Das Mpire. Ne Dorfdisco wo Soldaten Eintrittsverbot haben. Aber 50% der Besucher Soldaten sind. Wenigstens der Alk ist billig. Und es enstehen peinliche Fotos wo ich eventuell mal erwäge Online zu stellen.

Am Wochenende geh ich dann Weg sauf mich zu und erfreu mich dem Leben und sehn mich nach der richtigen. Oder geh ins Stadion und feier meinen Verein.

Das waren mal ein Wink aus meinen Leben für die wo eventuell Interesse hatten diesen Artikel zu lesen. Was man eigentlich vermuten kann weil ihr sonst folgende Sätze nicht lesen könnt.;D

Ps: Ich vermiss meine beste Freundin das wir uns mal sehen. 2 Monate her ?

Cheers Danny
 

9.12.07 16:51

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen