Rückblick, Voraussicht, Twenty Years BLOG 5

Inspiriert von Casper seinen Blog zu seinen 25 Geburtstag schreibe ich jetz einen leichtabgewandelten Jahresrückblick.


365 verfickte Tage, dreihundertfünfunsechzig verfickte TAGE! Ja hat dieses beschissene Jahr indem ich mich echt frage: Was war positiv? Was war negativ? Was hast du überhaubt erlebt.
Und Irgendwie hab ich mein Jahr indem ich 20 Jahre alt werde vor 5 Jahren anders vorgestellt.

1. Ich habe seit nen halben Jahr meine Ausbildung abgeschlossen. Und bin in einen Job der mir richtig dick Kohle bringt. Hab meine erste Wohnung bezogen, in der ich walten und Schalten kann wie ich will. Und ich habe nach langer Suche meine Seelenverwandte Traumfrau gefunden mit der ich durch dick und dünn geh und meine Zukunft gestalten kann

2. Ich wandere nach USA aus arbeite für meinen Vater und helf der Famillie drüben. Find da meine Seelenverwandte Traumfrau und leb mit ihr in Famillien eigenen Bungalow. Zum Abschluß übernehm ich die Firma meines Vaters und bau mir ein Haus und leb mit meiner Traumfrau drin

beides ist fehlgeschlagen
Realität: - bin in der Bundeswehr, Single, Depremiert, von daheim

Also was tun Vorsätze fürs neue Jahr fassen wie immer, un die Vorstellungen verpuffen im Sand? Handeln? Aufgeben? Ich weß es nicht meine Freunde.

Aber nicht alles war schlecht im Jahr. Hab einer Jungen Famillie geholfen ihr eigenständiges Leben zu beginnen. Hab Rock Im Park mal wieder erlebt. War auf nen Prinz Pi und KIZ Konzert. Und hab viele neue Leute kennengelernt. Und ich bin in der Hinsicht klüger geworden das mir nicht alles in den Schoß fällt sondern das ich dafür arbeiten muss.

Hoffe ich Feier Silvester mit meinen Liebsten wobei das eher unwahrscheinlich ist da die Leute in ganz Deutschland unterwegs sind. Aber Thats Buisness baby!:

 

Was es zum neuen Jahr anzupacken gibt:

1. Jemanden zum Lieben finden

2. Anfangen zu sparen

3. Verantwortung übernehmen

4. Und Dinge die ich anpack fertig zu kriegen

 

indemsinne

cheers
Antistar aka dan

25.12.07 22:34

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Moni (27.12.07 10:13)
Hey Danny! =)
Du schaffst das, das weiß ich. Musst dich eben nur weng reinhängen! Hab dich lieb ;-)

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen